Bremen, Deutschland

Power Girls: Frauen in der Bloggerwelt und ein Kompliment an dich - ja genau an dich!

8. März 2017

Ein neuer Tag, neue Herausforderungen die auf uns warten und zwischendurch hören ich im Radio, dass heute Weltfrauentag ist. Ein Tag der für die Rechte der Frauen erinnern soll sowie die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. Und deswegen widme ich den heutigen Tag und diesen Beitrag an alle Frauen da draußen, die einen Blog neben dem Alltagsstress bewältigen.

Ich bewundere Frauen die professionell ihre Geschichten auf Ihren Blogs präsentieren. Ihre eigenen Ideen einbringen, formulieren, recherchieren, kontrollieren und experementieren und das neben dem Alltagsgeschäft. Mädels die es lieben, sich vor dem Spiegel hübsch zu machen, für das bevorstehende Fotoshooting. Ihr schafft es, eure Zeit für euer digitales Baby zu widmen, dieses zu pflegen, zu füllen und zu beleben. Die veröffentlichten Beiträge sind durchdacht, mit Liebe geschrieben und kosten Kraft. Dennoch gibt ihr nicht auf, habt weitere Einfälle für weitere Postings und plant euer Business.
Für diejenigen die keinen Blog selbst führen, ist es vielleicht nicht ganz einfach zu verstehen, wieviel Arbeit überhaupt in so einem Herzensprojekt steckt. Zeit und Liebe die beansprucht wird und vorallem Hingabe für Projekte die straight auf den Punkt kommen sollen.

Ich symbolisiere den Weltfrauentag mit der Farbe Rosa, die für uns Frauen steht. Die Farbe die Sehnsüchte hervorbringt, Bedürfnisse hat und geheime Wünsche äußert. Mit Schwarz setze ich einen starken Gegenkontrast um Stärke zu beweisen. Ein Outfit das auch ein wenig nach Frühling schreit, durch die helle Farbe der Bluse. Feminin, bequem und alltagstauglich durch und durch. Außerdem ein totaler Wohlfühllook und dennoch optisch ein Hingucker wegen der wunderschönen Tasche.
Auf uns Mädels, auf das wir unsere Leidenschaft mit viel Spaß, Freude und Liebe trotz des ganz normalen Wahnsinns im Alltag bewältigen und uns hingeben so viel Zeit zu investieren, dass wir dennnoch alles unter einen Hut bekommen. An die Löwinnen unter euch, stößchen!



Kommentare:

  1. Du siehst toll aus! Toller Text und tolle Frau! Alles Liebe zum Weltfrauentag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Franzi, das bedeutet mir viel! Alles liebe zurück! <3

      Löschen
  2. Was für ein starker Post :) Vielen Dank für all deine lieben Worte. Auch ich gehöre zu den Frauen, die neben dem Blog auch noch Vollzeit arbeiten bzw. in meinem Fall ei Duales Studium absolvieren.
    Da ich meine Blog liebe schlage ich mir immer wieder die Nächte um die Ohren, aber was tut man nicht alles ;)
    Liebste Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne :) und genau diese Leute waren gemeint, denen ich diesen Blogbeitrag widme! <3

      Löschen
  3. Pink looks so cute on you!! <3

    X Merel
    www.andathousandwords.com

    AntwortenLöschen
  4. Wie wahr! Ich glaube vielen ist gar nicht bewusst wie viel Arbeit in einem Blog steckt. Gerade und vor allem, wenn man eben nicht nur 0815 Texte und ein paar schnell gemachte Fotos posten möchte...!

    Und was das Fernweh angeht, kann ich dir nur recht geben: es packt einen einfach manchmal. Auch, wenn man vielleicht keine Probleme etc hat, aus denen man mal ausbrechen möchte. Aber manchmal möchte man einfach wo anders aufwachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich gibt es schnell gemachte Beiträge ohne viel Aufwand. Aber ich glaube, dass man direkt auf dem ersten Blick erkennen kann, wer in seine Page Leidenschaft und Fleiß reinsteckt und wer nicht. :)

      Danke für deinen Kommentar, liebe Christine <3

      Löschen
  5. Wunderschöne Bilder und wahre Worte... Ich habe erst vor ein paar Wochen mit dem Bloggen angefangen und schon gemerkt wie viel Arbeit dadrin steckt und das es sehr schwierig ist mit dem Alltag zu kombinieren, bzw. das es wirklich Kraft kostet. Deswegen auch meinen Respekt dazu, ich finde es klasse! Wenn jemand einen Blog führt, dann weiß man, dass diejenige es mit großer Leidenschaft und viel Herzblut macht, denn anders funktioniert es gar nicht.
    Viele Liebste Grüße, Cindy
    Fräulein Cinderella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Cindy!
      Ich glaube gerade am Anfang wird es einem Bewusst wie viel Arbeit da wirklich drin steckt. Hat man irgendwann einen Flow, gehts schon viel einfacher.. aber der Start ist natürlich wie immer der schwierigste! Viel Glück auf deinem Weg <3

      Löschen
  6. das ist wirklich ein super schöner Post geworden :)
    LG*


    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderschöner und vor allem wahrer Text ! Und du siehst toll aus auf den Fotos <3
    Ganz liebe Grüße an dich!
    Alina <3
    https://alinaslifestyleblog.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Alina, das freut mich wirklich seeeeehr! <3

      Löschen
  8. Ich denke wir haben sie selbe Bluse :)

    Das hast du sehr schön gelesen! Anzahl der Sachen, die man machen muss damit ein Post entsteht, ist wirklich groß und dennoch macht das Spaß :)
    Ich finde deinen Blog toll und super, wie du deine Bilder bearbeitest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bluse ist schon ein paar Jahre älter (mind. 3-5 J?!) aber immer wieder toll! :D

      Vielen Dank für dein liebes Kompliment Joanna <333!

      Löschen

  9. Guten Tag sehr geehrte Frau/sehr geehrter Herr;
    Benötigen Sie ein persönliches Darlehen für die Verbesserung Ihres Unternehmens?
    Suchen Sie Investitionen für alle rentablen Projekte?
    Die Lösung ist jetzt willkommen!
    Wir machen alle möglichen Darlehen Dienst wie: Darlehen in Immobilie, Gesellschafterdarlehen, persönliches Darlehen, Autodarlehen usw.…
    Unsere Darlehen erfolgen von 10.000€ bis 10.000.000€
    Geben Sie uns bitte an:
    Betrag Ihres Darlehens ....
    Tilgungsdauer Ihres Darlehens ...
    Danke.
    Email: jn.carree02@gmail.com

    AntwortenLöschen