Traumhandtaschen

19. August 2014

Jeda Frau hat sie, die meisten lieben sie, natürlich spreche ich über Handtaschen. Es gibt sie in klein, groß, schmal, breit, rund, eckig... Besonders bei den Klassikern unter den Handtaschen brennt mein Herz. Wenn man die Handtasche einer Person schon vom weiten zu ordnen kann und weiß, was die Tasche für einen Wert besitzt, dann bin ich neidisch! JA, definitiv neidisch. Ein wahr gewordener Traum, den sich die Person erfüllt hat. So eine Tasche ist eine Investition. Von einem auf den anderen Tag ist so ein Accessoires nicht gekauft, Wochen wenn nicht Monate vergehen bis man sich entschieden hat. Aber wenn der Tag gekommen ist - dann ist diese eine Tasche für uns Frauen ein Glücksmoment der unbeschreiblich ist.

Hier meine Top 3:








Céline - Die meist kopierteste Tasche die es zur Zeit gibt. Die Céline -  Boston Tasche ist wunderschön, aber auch unbezahlbar. Ihre schlichte Eleganz mit ihren Feinheiten prägt meinen Kopf schon seit etlichen Monaten.
 
Givenchy - Wäre bestimmt mein Alltagsfavorit. Ich liebe - LIEBE - Taschen mit einem Schulterriemen. Ob in der Hand oder um die Schulter, praktischere Taschen gibt es nicht. Und wenn man dann diese Givenchy - Antigona Variante tragen könnte, wäre es mein Hit!
 
Prada - Wäre nicht meine erste Wahl, aber eine Tasche die ich im fortgeschrittenen Alter gerne tragen würde. Eine Prada Handtasche ist für mich ein Prachtexemplar, wenn man schon viel in seinem Leben erreicht hat. Eine Business Tasche die für mich ruft "mich-tragen-nur-erfolgreiche-Frauen"! Und das hat diese schöne Tasche auch verdient. Ein besonderes Exemplar habe ich hierbei jedoch noch nicht, aber die meisten sind wirklich wunderschön.
 
Es gibt noch weitere Taschen (Hermes - Birkin, Louis Vuitton - Shopper...) die ich hätte auflisten können. Falls es euch aufgefallen ist, sie sind alle schwarz. Wenn ich mir eine Luxushandtasche besorgen würde, würde ich auf schwarz tendieren, um einfach gewärleisten zu können, dass ich sie wirklich zu jedem Outfit tragen könnte um sie der ganzen Welt zu präsentieren!

Kommentare:

  1. Oh ja - das sind wirkliche Investitionen. Ich träume auch von einer ganz bestimmten Tasche. Die kostet leider so viel, dass ich fast vermute, wenn ich sie hätte, hätte ich sie hier in einem Tresor ;)

    Liebst,
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube wir Frauen haben immer ein Objekt unserer Begierde, die wir irgendwann unser nennen wollen! :)

      Löschen
  2. Aaaah, die Celine ist ein Traum!! Und mit dem Schwarz hast du Recht, wenn ich so viel Geld für eine Tasche einer Luxusmarke ausgeben würde, dann auch eine neutrale Farbe, die 1. zu allem passt und 2. auch in 10 Jahren noch modern ist.
    Lg Colli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja - Schwarz ist ein Allround Talent.

      Löschen
  3. ich suche seit ewigkeiten eine schwarze alltagstasche. immer hab ich irgendwie etwas auszusetzen, zumindest an denen, die ich mir leisten kann :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mitlerweile auf dem Standpunkt: mein Geld lieber für hochwertige Sachen auszugeben, als mir wöchentlich billige Handtaschen zu kaufen, die dann nach einigen Monaten kaputt geht.

      Löschen
  4. Die Antigona finde ich wunderschön, eine ganz tolle Tasche :)

    Liebe Grüße, Julia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ein Traum von einer Handtasche!

      Löschen