Paula's Choice Feuchtigkeitsfluid - Review

22. Dezember 2014

Bereits vor einigen Wochen bekam ich ein kleines Päckchen von Paula's Choice. Ich durfte mir vorab ein Produkt aussuchen und entschied mich für die Resist Youth-Extending Daily Mattifying Fluid SPF 50.

Über das Produkt
Die Feuchtigkeitscreme ist für Mischhaut, Normale- und Fettige Haut geeignet. Leute die unter Aging, Mitesser und unreine Haut leiden, für diejenigen soll diese Creme wahre Wunder bewirken. Außerdem soll die Feuchtigkeitscreme Poren verkleinern, Alterserscheinungen vorbeugen und uns vor den Sonnenstrahlen schützen.
 
Über das Design
Die Optik eines Produktes regt oder stößt mich von meiner Kaufentscheidung ab. Sieht es ansprechend aus, dann liegt es eher in meinem Körbchen, als wenn es schlicht und Schwarz/Weiß aufgebaut ist. Dieses Produkt hätte ich im Laden defintiv gewählt, durch die glänzende blaue Oberfläche, die sehr edel aussieht, ist es ein echter Hingucker.
 
Über den Inhalt
Beim ersten mal öffnen, fiel mir die Creme direkt auf meine Hausschuhe. Verwundert schaute ich die Verpackung an, drückte nochmal sehr vorsichtig darauf, und bekam eine sehr flüssige, weißliche Textur auf den Handrücken zu spühren. Ungewohnt für mich, Feuchtigkeitscremes sind nach meinem empfinden ein wenig dickflüssiger, da dies aber ein Fluid ist, hätte man es sich vorher denken können. Daran musste ich mich aber erst stark gewöhnen.
 
Außerdem gab es noch ein Merkmal, dass ich so noch nicht kannte. Der Geruch des Produktes ist neutral bis unangenehm. Man kann es schlecht beschreiben, da man kaum was riecht, aber auf der Haut die den Geruch noch ein paar Stunden mit sich trägt, riecht es eher unangenehm.
 
Die Anwendung
Die Feuchtigkeitscreme sollte man als letzten Schritt seiner morgendlichen Routine anwenden. Einen Moment abwarten, bevor man mit seinem Make-Up, BB-CC-Creams anfängt oder ähnliches, damit die Haut optimal von der Sonne geschützt werden kann.
 
Ergebnis
Insgesamt gefällt mir das Ergebnis recht gut. Man spührt wie die Creme in die Haut einzieht. Außerdem fühle ich mich besser, wenn ich weiß das meine Haut von der Sonne geschützt ist.
 
Da das Fluid aber so dünnflüssig ist, ist weiterhin ungewohnt für mich und auch der Geruch lässt zu wünschen übrig.  Für alle, die sich daran aber nicht stören würden, wäre es ein tolles Produkt, da hier keinerlei Duft- und Farbstoffe drin enthalten sind.
 
 
Welche Cremes sind eure Lieblinge und welche könnt ihr weiterempfehlen?
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Vanessa,
    dieses Sonnenfluid von Paula’s Choice haben wir schon mal ausprobiert und finden, dass es neutral riecht, zum Glück :). Aber einige Inhaltsstoffe haben einen „Eigenduft“, den man als unangenehm wahrnehmen kann, weil man diesen Geruch nicht kennt. Das liegt daran, weil die meisten anderen Hersteller Duftstoffe verwenden, die diese Eigengerüche überdecken. Viel schlimmer wäre es jedoch, wenn Parfum enthalten wäre (vorzeitiger Kollagenabbau, Schädigung durch freie Radikale, Irritationen etc). Die Konsistenz ist in der Tat gewöhnungsbedürftig, aber für fettige Haut und Mischhaut sehr gut, da sie sich sehr leicht anfühlt. Jedenfalls können sich andere Hersteller eine dicke Scheibe von Paula’s Choice abschneiden :). Die Sonnencremes, die man z.B. in Drogeriemärkten kaufen kann, sind voll mit reizenden Inhaltsstoffen, ganz vorn: Alkohol. Glaub uns, das riecht übel und ist auch übel für die Haut. Wenn du magst, lies dir mal den folgenden Artikel über Alkohol in Hautpflegeprodukten durch: http://www.super-twins.de/2014/07/02/alle-infos-%C3%BCber-alkohol-zelltod-auf-raten-anti-aging-pro-aging/

    Weihnachtliche Grüße! Annalena und Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke euch beiden für euren Erfahrungskommentar und eure Einschätzung zu diesem Produkt. Ich kanns gut nach vollziehen und es ist gut zu hören, das ihr mit meiner Meinung übereinstimmt. :)

      Löschen
  2. Klingt sehr interessant! Ich habe von der Marke noch nichts ausprobiert, aber solle ich vielleicht mal. Schöner Bericht :)
    Hab eine zauberhafte Weihnachtszeit!
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  3. Interessantes Review. Ich suche immer noch eine Creme fuer meine Mischhaut, das meisste was fuer mein Alter angeboten wird ist viel zu reichhaltig, sprich schwer fuer mic bzw meine Haut.

    Alex - Funky Jungle

    AntwortenLöschen
  4. Ich kannte die Marke noch nicht, aber sie hört sich interessant an. Vielen Dank für diese Review

    Frohe Weihnachten, Julia :)

    AntwortenLöschen